Dr. Katja Schmidt

wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fremdsprachendidaktik sowie

Studienberatung für Lehrämter

Room 8030

August-Bebel-Straße 28

katja.schmidt(at)uni-rostock.de

Tel.: +49 (0)381 498-2831

Fax: +49 (0)381 498-2594

Sprechzeiten vorlesungsfreie Zeit Sommersemester 2019

12.08.2019
von 09.00 - 10.00 Uhr

07.10.2019
von 10.00 - 11.00 Uhr

10.10.2019
von 09.00 - 11.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

(Bitte beachten Sie, dass Änderungen der Sprechzeiten unter dem Menüpunkt "Aktuelles" bekanntgegeben werden)

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae

2013-present
research assistant, English teaching methodology, University of Rostock
postdoctoral qualification on "Zweitspracherwerb im Kontext englischer Immersion im Kindergarten unter Berücksichtigung unterschiedlicher Spracherwerbsverläufe in der Muttersprache"

2013
PhD in foreign language teaching methodology; thesis: „Diskurskompetenz im bilingualen Biologieunterricht. Eine empirische Untersuchung zum Definieren“

2006-2013
research assistant, English teaching methodology, University of Rostock

2005-2006
lecturer, English linguistics, University of Rostock

2004
2nd state examination in English and Russian, thesis: "Zur Förderung der Selbstständigkeit durch die Methode "Lernen durch Lehren" im Russischunterricht einer 9. Klasse an einem Gymnasium"

2002-2004
student teacher, Erasmus-Gymnasium, Rostock

2001
coordinator of the ERASMUS-Programme, International Office, University of Rostock

2000-2001
lecturer, English linguistics, University of Rostock

2000
1st state examination in English and Russian, thesis: "Zum Einfluss von Anglizismen auf die russische Sprache am Ende des 20. Jahrhunderts"

1998
exchange student, University of Bradford (Great Britian)

1995-2000
teacher training, University of Rostock, subjects: English and Russian

Research interest

Research interest

  • Content and Language Integrated Learning
  • Immersion in preschool and primary school education
  • Second language acquisition and specific language impairment
  • Inclusion in the foreign language classroom
Teaching Experience

Teaching Experience

Lecture Courses

  • Grundfragen der Fachdidaktik Englisch
  • Zertifikatskurs: Bilinguales Lernen und Lehren (mit Prof. Steffi Morkötter)

Proseminare

  • Kompetenzorienterter Englischunterricht
  • Englischunterricht zwischen Vermittlung und Aneignung
  • Politeness in English
  • Geographical Varieties of English around the World
  • Media and Advertising Texts - Past and Present  

Hauptseminare

  • Vielfalt als Chance. Gemeinsames Lernen im inklusiven Englischunterricht
  • Politeness and Speech Acts

Übungen

  • Let’s talk. Sprechen fördern im Englischunterricht der Sekundarstufe I und II
  • Kooperatives Lernen im Englischunterricht der Sekundarstufe I und II
  • Kooperatives Lernen im Englischunterricht der Grundschule
  • Medieneinsatz im Englischunterricht der Grundschule
  • Geschichten im Englischunterricht der Grundschule
  • Schulpraktische Übungen für die Lehrämter an Gymnasien, Regionalen Schulen und Grundschulen
  • Methodentraining
  • Planung und Gestaltung von Unterricht
  • Introduction to Linguistics
Administrative Tasks

Administrative Tasks

  • Examiner in final written and oral examinations (Staatsexamen Lehramt)
  • Student Advisor
  • Coordinator of the Teacher Education Exchange Programme between the University of Rostock and the University of Nebraska at Kearney
  • Coordinator of the Teacher Education Exchange Programme between the University of Rostock and the University of Alabama in Huntsville
Publications

Publications

Monographs

2013: Diskurskompetenz im bilingualen Biologieunterricht. Eine empirische Untersuchung zum Definieren, Saarbrücken: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften.

Edited volumes

2015: mit Gabriele Linke: Immersion und Bilingualer Unterricht (Englisch). Erfahrungen – Entwicklungen - Perspektiven, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Articles in collections

2019: with Yvonne Blumenthal, „Early immersion education: L2 vocabulary acquisition and the role of intelligence“, in: Thorsten Piske and Anja Steinlen (eds.) Cognition and Second Language Acquisition, Tübingen: Narr (forthcoming).

2019: „Zweitspracherwerb in bilingualen Kindertagesstätten: Output-unterstützende Verfahren in der Erzieher/in-Kind-Interaktion“ in: Katharina Verriere und Larena Schäfer (Hrsg.), (Inter-)aktion im Klassenzimmer: Forschungsgeleitete Einblicke in das Geschehen im Unterricht, Wiesbaden: Springer, 76-96.

2016: „Zweitspracherwerb im bilingualen Kindergarten. Auch für Kinder mit sprachlichen Beeinträchtigungen?“, in: Ulrich Stitzinger/Stephan Sallat/Ulrike Lüdtke (Hg.), Sprache und Inklusion als Chance?!: Expertise und Innovation für Kita, Schule und Praxis (Sprachheilpädagogik aktuell), Idstein: Schulz-Kirchner Verlag GmbH, 341-348.

2016: „Immersion für alle? Zur Entwicklung von Kindern mit besonderen Bedarfen in bilingualen Programmen“, in: Heiner Böttger/Norbert Schlüter (Hg.), Fortschritte im frühen Fremdsprachenlernen, Braunschweig: Westermann, 252-260.

2015: „Bilingualer Unterricht: innovativ – integrativ – diskursiv“, in: Gabriele Linke/Katja Schmidt (Hg.): Immersion und Bilingualer Unterricht (Englisch). Erfahrungen – Entwicklungen - Perspektiven, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 131-147. 

2015: mit Gabriele Garbe und Sabine Schütt „Zur Entwicklung der fremdsprachlichen Kompetenzen immersiv unterrichteter Schülerinnen und Schüler in der Grundschule“, in: Gabriele Linke/Katja Schmidt (Hg.): Immersion und Bilingualer Unterricht (Englisch). Erfahrungen – Entwicklungen - Perspektiven, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 53-77.

2010: „Definieren im bilingualen Biologieunterricht: Eine Interaktionsanalyse“, in: Altmeyer, Claus/Grit Mehlhorn/Christiane Neveling/Norbert Schlüter/Karen Schramm (Hrsg.): Grenzen überschreiten: sprachlich – fachlich – kulturell. Dokumentation zum 23. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF) Leipzig, 30. September – 3. Oktober 2009, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 375-382.

Articles in journals

2017: „Zweitspracherwerb durch Immersion im Kindergarten. Zur Entwicklung des rezeptiven L2-Wortschatzes bei Kindern mit sprachlichen Beeinträchtigungen“. Forschung Sprache. E-Journal für Sprachheilpädagogik, Sprachtherapie und Sprachförderung, 2/2017, 17-27.

2017: mit Martin Farclas „Manhattan calling. Eine spielerische Reise durch Manhattan erleben.“, in: Englisch 5-10, No. 38, 16-20.

2017: „Bilingualer Unterricht in M-V.“, in: Fachverband Moderne Fremdsprachen (Hg.): Jahresheft 2017, 12.

2015: „Sprache im Fach. Diskurskompetenz im bilingualen Unterricht“, in: Praxis Fremdsprachenunterricht, 6/2015, 14-17.

2015: mit André Rüdiger „Historical Songwriting. Mit Johnny Cash zum eigenen historischen Song“, in: Praxis Fremdsprachenunterricht, 3/2015, 13-16.

2010: mit Sabine Schütt „Mediation im Fremdsprachenunterricht.“, in: Fachverband Moderne Fremdsprachen (Hg.): Mitteilungsblatt September, 30-36.

2010: mit Sabine Schütt „Zur Bewertung von Mediationsaufgaben im Fremdsprachenunterricht.“, in: Fachverband Moderne Fremdsprachen (Hg.): Mitteilungsblatt September, 36-37.

2007: "Lernen durch Lehren" im Russischunterricht der Sekundarstufe I", in: Praxis Fremdsprachenunterricht, 4/2007, 55-58. 

2007: "Nessie, haggis, bagpipes. Gruppenarbeit in Klasse 6", in: Praxis Fremdsprachenunterricht, 2/2007, 17-22. 

2001: "Die Kurzgeschichte "Razmaznja" ("Der Waschlappen") von A.P. Tschechow im Leistungskurs der gymnasialen Oberstufe, in: Fremdsprachenunterricht, 5/2001, 354-360. 

Other publications

2018: „Abschlussbericht zum wissenschaftlichen Projekt Zweitspracherwerb im Kontext englischer Immersion im Kindergarten unter Berücksichtigung unterschiedlicher Spracherwerbsverläufe in der Muttersprache", Manuskript: Universität Rostock

2013: mit Gabriele Linke, Gabriele Garbe, Sabine Schütt, Michael Bowen, Tanja Bauer „Wissenschaftliche Begleitung der Immersionsschule in Laage (Englisch) - Abschlussbericht“
 
Reviews

02/2010: Caspari, Daniela/Wolfgang Hallet/Anke Wegner/Wolfgang Zydatiß (Hg.): Bilingualer Unterricht macht Schule. Beiträge aus der Praxisforschung, Frankfurt a. M.: Lang 2007; in: Praxis Fremdsprachenunterricht, Basisheft S. 17.

Teaching Material

03/2007: Arbeitsblätter zum Thema "Sehen" (Russisch), in: Praxis Fremdsprachenunterricht, 86-87.  

Research Activities

Research Activities

02/2019
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Morkötter)
„Zweitspracherwerb im Kontext englischer Immersion im Kindergarten (ZweIK). Ergebnisse einer Langzeitstudie zum Spracherwerb von Kindern mit sprachlichen Beeinträchtigungen.“

11/2017
GAL-Research School „Videographie in der Unterrichtsforschung“ (Essen)
„Zweitspracherwerb im Kontext englischer Immersion im Kindergarten (ZweIK)“ (Datensitzung mit Prof. Dr. Vivien Heller, Universität Wuppertal)

09/2017
27. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (Jena)
„Früher L2-Erwerb von Lernern mit gestörtem L1-Erwerb.“

01/2017
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Morkötter/Prof. Linke)
„Zweitspracherwerb im Kontext englischer Immersion im Kindergarten (Zwelk). Analysen zur Wortschatzentwicklung bei Kindern mit und ohne sprachlichen Beeinträchtigungen.“

11/2016
ISES IX Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (Heidelberg)
„Zweitspracherwerb durch Immersion. Zur Entwicklung von Kindern mit sprachlichen Beeinträchtigungen.“

09/2016
GAL-Kongress 2016 (Koblenz)
„Wortschatzlernen in deutsch-englischen Kindertagesstätten. Zum Einfluss des Spracherwerbsverlaufs in der Muttersprache auf den Wortschatzerwerb im Englischen.“

09/2016
32. Bundeskongress der deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (Hannover)
„Zweitspracherwerb im bilingualen Kindergarten: auch für Kinder mit sprachlichen Beeinträchtigungen?“

05/2016
Fachtag zu Mehrsprachigkeit durch Immersion (Schwerin)
Da ist der crow. Erste Ergebnisse einer Langzeitstudie zum Zweitspracherwerb im Kindergarten.“ 

01/2016
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Morkötter/Prof. Linke)
„Zweitspracherwerb im Kontext englischer Immersion im Kindergarten. Erste Ergebnisse einer Longitudinalstudie“

10/2015
26. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (Ludwigsburg)
„Fremdsprachenlernen mit sprachlichen Beeinträchtigungen. Konzeptionelle Überlegungen zur Gestaltung eines individualisierten Fremdsprachenunterrichts“ (mit Prof. Steffi Morkötter)

01/2015
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Morkötter/Prof. Linke)
„Zweitspracherwerb bei Kindern mit sprachlichen Beeinträchtigungen im Kontext früher deutsch-englischer Immersion – Forschungsfragen und geplantes Vorgehen“

09/2014
4. FFF-Konferenz (Leipzig)
„Immersion für alle? Zur Entwicklung von Kindern mit Förderbedarfen in bilingualen Programmen“ 

03/2014
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Linke)
„Projektentwurf: Zur Eignung früher Immersionsprogramme für Kinder mit unterschiedlichen Begabungen“

11/2013
Symposium „Bilinguales Lernen und Lehren. Erfahrungen – Entwicklungen – Perspektiven“ (Rostock)
„Kompetenzentwicklung bei GrundschülerInnen in einem teil-immersiven Programm. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Immersionzweiges am RecknitzCampus Laage“ (mit Tanja Bauer)

09/2013
25. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (Augsburg)
„One plus one equals two: Immersionsunterricht in der Grundschule. Stand der wissenschaftlichen Begleitung der Immersionschule Laage (M/V)“ (mit Tanja Bauer)

11/2010
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Linke)
„An empirical analysis of definitions in CLIL: first results”

06/2010
Symposium Language: Learning, Acquisition & Communication (Rostock)
„Bilingual Education: Language Learning or Language Acquisition?“

02/2010
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Linke)
„What happens in bilingual classes? The documentary method as a tool for analyzing teacher-student interaction”

11/2009
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Hamburg, Prof. Bonnet/Prof. Decke-Cornill)
„Diskurskompetenz im bilingualen Biologieunterricht. Eine empirische Untersuchung zu den Diskursfunktionen Definieren, Erklären und Vergleichen

09/2009
23. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (Leipzig)
„Diskursfunktionen im bilingualen Biologieunterricht: ein Baustein zur Entwicklung fachlicher Diskurskompetenz“

06/2009
Symposium Techno-Speak – Languages for Special Purposes – Past and Present (Rostock)
“Transpiration is how the plants lose water”: Defining in bilingual biology classes”

05/2009
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Linke)
"How students define processes in bilingual biology classes"

06/2008
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Berlin, Prof. Caspari)
"Überlegungen zu einem Modell fachsprachlicher Diskurskompetenz für den bilingualen Sachfachunterricht" 

05/2008
Fremdsprachendidaktisches Forschungskolloquium (Rostock, Prof. Linke)
"Academic Language Functions in CLIL"

03/2008
5. Arbeitstagung für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Fremdsprachenforschung (Hannover)
"Diskursfunktionen im bilingualen Biologieunterricht: Das Vergleichen"

10/2007
22. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (Gießen)"Potentiale und Probleme der Methodentriangulation bei der Erforschung fachsprachlicher Diskurskompetenz im bilingualen Sachfachunterricht"

06/2006
Symposium Linguistik zwischen Intuition und Validierung (Rostock)
"Werbung im Wandel der Zeit. Zur Interaktion von Text und Bild"

03/2006
Norddeutsches Linguistisches Kolloquium (Bremen)
"From text-triggered to picture-triggered consumer print ads"

Memberships and Offices

Memberships and Offices

  • Fachverband  Moderne Fremdsprachen Mecklenburg-Vorpommern (FMF M-V)
  • Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF)
  • Gesellschaft für Angewandte Linguistik e. V. (GAL e.V.)
  • Verein für Frühe Mehrsprachigkeit an Kindertageseinrichtungen und Schulen (FMKS)
Conference Organization

Conference Organization

11/2013
„Bilinguales Lernen und Lehren. Erfahrungen – Entwicklungen – Perspektiven“ (Rostock)

Teacher in-Service Trainings

Teacher in-Service Trainings

09/2019
co-organizer 34. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen Mecklenburg-Vorpommern (FMF M-V) (Rostock)

09/2018
co-organizer 33. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen Mecklenburg-Vorpommern (FMF M-V) (Rostock)

03/2019
co-organizer “Teach about the USA: Annual Rostock Teacher Seminar 2009 - 2019” (Rostock)

03/2018
co-organizer “Teach about the USA: Communication, Participation and Imagination: U.S. Civic Life in the Past, the Present and the Future” (Rostock)

10/2017
co-organizer 32. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen Mecklenburg-Vorpommern (FMF M-V) (Rostock)

03/2017
co-organizer “Teach about the USA: What's the Matter, USA? A Discussion of Social, Political and Cultural Developments” (Rostock)

10/2016
co-organizer 31. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen Mecklenburg-Vorpommern (FMF M-V) (Rostock)

03/2016
co-organizor “Teach about the USA: „The U.S. Presidential Election 2016” (Rostock) 

09/2015
30. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen (FMF) Mecklenburg-Vorpommern (Rostock)
„Authentische Materialien im bilingualen Unterricht“ (mit Prof. Steffi Morkötter)

03/2015
co-organizor “Teach about the USA: „The U.S., Immigration and Diversity in the 21st Century” (Rostock) 

09/2014
29. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen (FMF) Mecklenburg-Vorpommern (Rostock)
„Bili für M-V! Gesprächsrunde für und mit LehrerInnen“ (mit Dr. Margitta Kuty, Universität Greifswald) 

03/2014
co-organizor “Teach about the USA: Going Green in the USA” (Rostock)

10/2013
28. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen (FMF) Mecklenburg-Vorpommern (Rostock)
„Historical Songwriting. Ein Projekt zum Thema The History of the USA“ (mit André Rüdiger)

03/2013
co-organizor “Teach about the USA: New Ways of Teaching American Literature” (Rostock)

03/2012
co-organizor “Teach about the USA: U.S. Presidential Elections 2012” (Rostock)

03/2011
co-organizor  "Teach about the USA: Religion in the United States" (Rostock) 

09/2010
25. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen (FMF) Mecklenburg-Vorpommern (Rostock)
Workshop „Bilingualer Unterricht: Erfahrungsaustausch und Materialbörse“

03/2010
co-organizor  "Teach about the USA: Youth Cultures" (Rostock)

09/2009
24. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen (FMF) Mecklenburg-Vorpommern (Rostock)
"Entwicklung von Sprachmittlungskompetenz im Englischunterricht der Sekundarstufe I"

09/2008
23. Fremdsprachentag des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen (FMF) Mecklenburg-Vorpommern (Rostock)
"Entwicklung von Medienkompetenz im Englischunterricht der Sekundarstufe II: Analyse und Erstellung von Internetvideos"

Other Activities

Other Activities

06/2018
Teacher in-Service Training "Language Learning, Fun and Games. Language Teaching Methodology for Primary Schools" (St. Julian`s, Malta)

04/2018
Hochschulinformationstag (Rostock)
"Englisch studieren?! Alles rund um das Lehramts- und Bachelorstudium" (together with Gareth Vaughan and Jennifer Spohr)

06/2017
Teacher in-Service Training "CLIL Methodology" (Portsmouth, GB)

05/2009
International Day (Rostock)
“University of Nebraska at Kearney (USA) & University of Rostock: Cultural and Educational Exchange Program for Teachers” (presentation held together with Francis J. Lynott (UNK))