IDS/IDWB und Praktika in den Bachelorstudiengängen

Laut Studien- und Prüfungsordnungen für die Bachelorstudiengänge (2008, 2010 oder 2012) sind neben dem Erst- und Zweitfach auch ein interdisziplinärer Wahlbereich (IDS/IDWB) und ein Praktikum zu absolvieren. Die für Ihre jeweilige SPO zutreffenden Regelungen entnehmen Sie bitte den offiziellen Dokumenten, die Sie auf der Homepage der Philosophischen Fakultät finden können (Bereich "Studium").

Praktikum im Modul Vermittlungskompetenz

Im Rahmen des Bachelor-Studiums muss ein mindestens 2-Wochen umfassendes Praktikum absolviert werden. Die Praktikumsstelle suchen sich die Studierenden selbst, dabei soll sich an Berufsvorstellungen orientiert werden. Das bedeutet auch, dass nicht unbedingt Englisch gesprochen oder vermittelt werden muss, vielmehr geht es um eine inhaltliche Ausgestaltung (Presse, Kultur, Literatur, Veranstaltungsorganisation, Archivarbeit, Medien etc.). Im Anschluss muss ein kurzer Bericht (etwa 1500 - 2000 Wörter / Deutsch oder Englisch) eingereicht werden, der die Praktikumsinstitution und die Tätigkeit vorstellt und diese dann auswertet.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Andrea Zittlau
August-Bebel-Straße 28
Raum 8019
andrea.zittlau @uni-rostock .de

Sprechzeit: Dienstag von 09.00 bis 11.00 Uhr (außer in der vorlesungsfreien Zeit, hier bitte Aushang beachten)